Vogelbeobachtungen auf Teneriffa - Die Vogelarten

22.01.2004 bis 29.01.2004


Reisebericht Hauptseite
Beobachtungsgebiete
home of www.bavarianbirds.de


Größere Ansicht durch Clicken auf die kleinen Voransichtbilder
Kuhreiher, Bubulcus ibis, Cattle Egret Kuhreiher
Bubulcus ibis
Cattle Egret

1 Golf del Sur Clubhaus;
1 Valle Molina Reservoir
 Seidenreiher
Egretta garzetta
Little Egret

10 Valle Molina Reservoir;
1 Botanischer Garten Puerto de la Cruz
 Graureiher
Ardea cinerea
Grey Heron

4 Valle Molina Reservoir
 Pfeifente
Anas penelope
Wigeon

1 M., 1 W. Valle Molina Reservoir
Ringschnabelente, Aythya collaris, Ring-necked Duck Ringschnabelente
Aythya collaris
Ring-necked Duck

1 W. Valle Molina Reservoir
 Reiherente
Aythya fuligula
Tufted Duck

1 M., 1 W. Valle Molina Reservoir
 Sperber
Accipiter nisus
Sparrowhawk

2 Monte del Agua
 Mäusebussard
Buteo buteo
Buzzard

2 Fahrt von Buenavista del Norte nach Santiago del Teide
Turmfalke, Falco tinnunculus, KestrelTurmfalke
Falco tinnunculus
Kestrel

Häufig besonders in landwirtschaftlich genutzten Gebieten, einmal aber auch über Kiefernwald;
wirkt im Fluge kurzschwänziger (als mitteleuro...)
 Wüstenfalke
Falco pelegrinoides
Barbary Falcon

Am Punta de Teno:
1 an Klippen entlang fliegend;
1 Kleinvögel jagend
1 vorbeistreichend Puerto de la Cruz
 Felsenhuhn
Alectoris barbara
Barbary Partridge

2 Punta del Teno;
Rufe Guaza
 Teichhuhn
Gallinula chloropus
Moorhen

1 kleines, schilfbestandenes Reservoir vor dem Eingang zum Barranco del Infernio
 Bläßhuhn
Fulica atra
Coot

5 Valle Molina Reservoir
 Regenbrachvogel
Numenius phaeopus
Whimbrel
1 Felsküste bei Texaco-Tankstelle La Rambla
 Grünschenkel
Tringa nebularia
Greenshank
7 Valle Molina Reservoir
 Flußuferläufer
Actitis hypoleucos
Common Sandpiper

1 Valle Molina Reservoir
 Mittelmeermöwe
Larus michahellis
Yellow-legged Gull
Überall an der Küste
 Brandseeschwalbe
Sterna sandvicensis
Sandwich Tern

1 über Meer Puerto de la Cruz
Bolles Lorbeertaube, Columba bollii, Bolle's Laurel Pigeon Bolles Lorbeertaube
Columba bollii
Bolle's Laurel Pigeon

8 Monte del Agua;
3 Aussichtspunkt Le Lance
 Lorbeertaube
Columba junoniae
Laurel Pigeon

1 Monte del Agua;
1 Aussichtspunkt Le Lance;
4 Texaco-Tankstelle La Rambla
 Türkentaube
Streptopelia decaocto
Collared Dove

überall in Ortschaften
 Einfarbsegler
Apus unicolor
Plain Swift

immer wieder Gruppen bis 30 Vögel, z.B. Puerto de la Cruz
 Wiedehopf
Upupa epops
Hoopoe

1 bei Amarilla-Golfplatz;
1 bei Golfo del Sur
 Buntspecht
Dendrocopos major canariensis
Great Spotted Woodpecker

1 Rastplatz La Caldera;
Unterseite deutlich braun
 Feldlerche
Alauda arvensis
Skylark

50 (Schwarm) Punto del Teno
 Rauchschwalbe
Hirundo rustica
Swallow

1 Punto del Teno
Kanarenpieper, Anthus berthelotii, Berthelot's Pipit Kanarenpieper
Anthus berthelotii
Berthelot's Pipit

omnipräsent
Gebirgsstelze, Motacilla cinerea, Grey Wagtail Gebirgsstelze
Motacilla cinerea
Grey Wagtail

oft in trockenen Barrancos;
1 M. Botanischer Garten Puerto de la Cruz;
keine Unterschiede zur in Mitteleuropa vorkommenden Unterart festgestellt
Rotkehlchen, Erithacus rubecula superbus, Robin Rotkehlchen
Erithacus rubecula superbus
Robin

immer wieder im Kiefernwaldbereich;
3 Rastplatz La Caldera;
Gesang mehrerer Ex.: lange Passagen wie Singdrossel (ein kurzes Motiv mehrfach wiederholt, Wechsel zu anderem Motiv, mehrfach wiederholt usw.), aber dann Gesangspassagen den (mittel)-europäischen Rotkehlchen gleichklingend
 Amsel
Turdus merula cabrerae
Blackbird

häufig in Ortschaften;
W. gleichmäßig schokoladenbraunes Gefieder; Gesang wie in Würzburg
 Brillengrasmücke
Sylvia conspicillata
Spectacled Warbler

mehrfach in Steppengebieten, z. B. Punta del Teno
 Samtkopf-Grasmücke
Sylvia melanocephala
Sardinian Warbler

Rufe immer wieder zu hören,
 Mönchsgrasmücke
Sylvia atricapilla
Blackcap

1 singendes und dabei offen sitzendes Männchen, belebte Straße in Puerto de la Cruz;
Gesangsstrophen teils amselähnlich, teils typisch
  Kanarengoldhähnchen
Regulus teneriffae
Canary Kinglet

häufig in Kiefernwäldern;
Kanarenzilpzalp, Phylloscopus canariensis, Canarian Chiffchaff Kanarenzilpzalp
Phylloscopus canariensis
Canarian Chiffchaff

omnipräsent, Unterseite deutlich dunkler (brauner), Gesang tonhafter aber stotternd, Ruf wie collybita: huit
Blaumeise, Parus caeruleus teneriffae, Blue Tit Blaumeise
Parus caeruleus
Blue Tit

häufig in Kiefernwäldern;
1 fütterndes Paar Stadtgebiet Puerto de la Cruz;
keine weiße Flügelbinde, schwarze statt dunkelblauer Kopfzeichnung
Mittelmeer-Raubwürger, Lanius meridionalis, Southern Grey Shrike Mittelmeer-Raubwürger
Lanius meridionalis koenigi
Southern Grey Shrike

1 El Portillo, Centro de Visitantes
1 Golfo del Sur
1 Montana de Guaza
 Kolkrabe
Corvus corax
Raven

2 Fahrt von Buenavista del Norte nach Santiago del Teide
 Weidensperling
Passer hispaniolensis
Spanish Sparrow

im Siedlungsbereich: oft gehört, selten gesehen z. B. Strandpromenade in Puerto de la Cruz
Steinsperling, Petronia petronia, Rock Sparrow Steinsperling
Petronia petronia
Rock Sparrow

80 Punta del Teno;
in kleineren Gruppen die immer wieder einen Schwarm bilden, um brachliegendes Tomatenfeld
Buchfink, Fringilla coelebs tintillon, Chaffinch Buchfink
Fringilla coelebs tintillon
Chaffinch

2,1 La Caldera; M. mit stahlblauer Oberseite, stark kontrastierender Flügelbinde
Teydefink, Fringilla teydea, Blue Chaffinch Teydefink
Fringilla teydea
Blue Chaffinch

1 Centro de Visitantes El Portillo;
Ruf klingt wie das "Tschack" einer entfernten Elster
Kanarengirlitz, Serinus canaria, Island Canary Kanarengirlitz
Serinus canaria
Island Canary

bis auf den trocken Süden: omnipräsent
Bluthänfling, Carduelis cannabina, Linnet Bluthänfling
Carduelis cannabina
Linnet

10 Punta del Teno
Wüstengimpel, Rhodopechys githaginea, Trumpeter Finch Wüstengimpel
Rhodopechys githaginea
Trumpeter Finch

40 Montana de Guaza;
top of page


© Jahn